Dethleffs: Stellplatz-Tracking ohne Tracker

24.02.2021

Das Geschäft mit Campern boomt. Grund genug für den Caravan- und Wohnmobil-Hersteller Dethleffs, sein Fuhrparkmanagement mithilfe einer App zu digitalisieren.

Drive & Track: Nachhaltig Kosten senken mit IoT

17.01.2021

Weniger gefahrene Kilometer, weniger Verschleiß und weniger Kraftstoff verbraucht – mit IoT hat der Paketdienst J.R. Company die Kosten für seine Fahrzeugflotte um zehn Prozent reduziert.

Forstwirt Boers: Den Fuhrpark effizient koordiniert

04.11.2020

Nicht den Überblick verlieren! Die Forstwirte Andreas und Leo Boers müssen täglich Fahrzeuge, Maschinen und Mitarbeiter auf diversen Baustellen koordinieren. Schneller und genauer geht das digital – mit einer IoT-Lösung.

AVANT Gebäudedienst: Kurze Routen, weniger Kosten

15.09.2020

50 Fahrzeuge, 350 Mitarbeiter und 500 Objekte: Das Team der AVANT Gebäudedienst GmbH ist täglich auf der Straße. Für das richtige Timing sorgt eine IoT-basierte Lösung für das Flottenmanagement. So bietet AVANT seinen Kunden einen besseren Service und spart 20 Prozent der Kosten.

Studie: Digitalisierung hilft gegen Fahrermangel

15.11.2019

Der Fahrermangel in der Logistikbranche hat großen Einfluss auf den operativen Geschäftsbetrieb. Eine Studie BVL und T-Systems zeigt, wie die Digitalisierung der Logistik im Kampf gegen den Fahrermangel hilft.

Track me if you can: Der digitale Draht zum Neuwagen

10.09.2019

Bei der Auslieferung von Neuwagen an Händler fehlen Automobilherstellern oft wichtige Informationen über Standort und Zustand der Fahrzeuge. Eine digitale Monitoringlösung schafft hier Transparenz.