Zentimetergenaue Positionsbestimmung von Fahrzeugen

Damit selbstfahrende Autos, Maschinen, Roboter und Drohnen autonom navigieren und gleichzeitig die Sicherheit der Passagiere - und anderer Verkehrsteilnehmer - gewährleisten können, ist eine präzise Positionsbestimmung notwendig. Eine Navigation mit einer Genauigkeit von drei bis 15 Metern, wie sie von typischen GPS-Systemen erreicht wird, genügt diesen Anforderungen nicht. Precise Positioning von der Deutschen Telekom und Swift Navigation aus dem Silicon Valley, liefert cloudbasierte Positionierung, mit einer Genauigkeit von bis zu zehn Zentimeter. Die Lösung ist für eine unbegrenzte Anzahl von autonomen Fahrzeugen und Maschinen skalierbar. Precise Positioning ist bereits landesweit in den Vereinigten Staaten und in Deutschland verfügbar, eine erweiterte europäische Abdeckung ist für das Jahr 2020 geplant.

Die technischen Voraussetzungen für Precise Positioning

Technische Voraussetzungen für Precise Positioning im Überblick
  • Dualband GNSS Antenne
  • Multi-Frequenz GNSS Empfänger
  • Mobilfunk Datenverbindung zum Skylark Korrekturdienst
  • Applikationsprozessor mit der Starling Positioning Engine von Swift, die aus den Satellitensignalen und den Korrekturdaten aus der Cloud, die exakte Position berechnet

Ihre Vorteile durch Precise Positioning im Überblick

Skalierbar und kostengünstig

Skalierbar und kostengünstig
Die Ermittlung der Korrekturdaten für eine genaue Positionsbestimmung erfolgt über die Datenverarbeitung in der Cloud. Das bedeutet, dass unbegrenzt viele Fahrzeuge gleichzeitig Daten in Echtzeit abrufen können: Von autonomen Autos auf der Autobahn bis hin zu selbstfahrenden Traktoren, die Felder bearbeiten. Dieser skalierbare Ansatz hilft den Nutzern, Infrastrukturkosten zu sparen.

Hohe Präzision

Hohe Präzision
Für eine möglichst hohe Genauigkeit nutzt Skylark für seine Cloud modernste Positionierungsalgorithmen. Diese generieren einen kontinuierlichen Strom von GNSS-Korrekturen für eine hochpräzise Positionsbestimmung mit einer Genauigkeit von zehn Zentimetern.

Sicherheit und Genauigkeit

Sicheres autonomes Fahren
Eine exakte Navigation ist die Voraussetzung für autonomes Fahren, um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu garantieren. Dank Precise Positioning bleibt das Auto in der Spur und unterstützt auch andere On-Board-Systeme. Denn das smarte Positionierungssystem unterstützt die präzise Navigation des Autos, auch bei schlechten Sichtverhältnissen. Dank der aus der Cloud gelieferten Korrekturen ist es für Automobilhersteller einfach, Precise Positioning zukünftig in ihre Flotten zu integrieren.

Zuverlässige Abdeckung

Zuverlässige Abdeckung
Die Lösung funktioniert bereits lückenlos in Deutschland und den Vereinigten Staaten. Die Telekom und Swift arbeiten aktuell daran, die Verfügbarkeit in ganz Europa und darüber hinaus auszurollen.

Wie Unternehmen mit Precise Positioning ihre Leistung verbessern

AI. Land – Landwirtschaft 4.0: Autonome Feldroboter

Landwirtschaft 4.0: Autonome Feldroboter
Logo von AI.Land

„Um unserem autonomen Feldroboter auf freiem Feld präzisionslandwirtschaftliches Arbeiten zu ermöglichen, wird bei der Navigation eine hochgenaue Lokalisierung benötigt.”

Josef Franko, Mitgründer AI.Land

Angsa Robotics – Roboter für die autonome Abfallbeseitigung

Roboter für die autonome Abfallbeseitigung
Angsa Robotics

„Wir bei Angsa Robotics entwickeln den weltweit ersten autonomen Roboter für die Abfallbeseitigung. Mithilfe von Positionierungstechnik und Computer Vision erkennt der Roboter seinen definierten Bereich. Die gewonnenen Daten werden dazu verwendet, den effizientesten Weg zu ermitteln und Hindernisse sicher zu umfahren.”

Lukas Wiesmeier, Mitgründer Angsa Robotics

Auve Tech – Selbstfahrende Fahrzeuge und autonome Transportsysteme

Selbstfahrende Fahrzeuge und autonome Transportsysteme
Logo von Auve Tech

„Wir bei Auve Tech bauen mit unseren autonomen Shuttles das weltweit flexibelste Ökosystem für den Transport auf der letzten Meile. Das Swift Navigation GNSS Modul wurde in unser Shuttle eingebaut, um unser autonomes Mobilitätssystem zu verbessern. Intensive Tests an unserem System dienen dazu,  unsere Navigation durch Precise Positioning noch sicherer zu machen.”

Jorma Hiie, Project Lead, Auve Tech

Capra Robotics – Der Roboter als Helfer im Alltag

Der Roboter als Helfer im Alltag
Capra Robotics
„Bei Capra Robotics tragen wir zu einer saubereren Umwelt bei, indem wir Zigarettenkippen aus unseren Städten beseitigen. Unsere Vision ist die Entwicklung mobiler Roboter, um Menschen in aller Welt zu helfen.”

Niels Jul Jacobsen, CEO Capra Robotics

Kingdom Technologies – Optimierung von Industrierasenmähern

Optimierung von Industrierasenmähern
Logo von Kingdom Technologies

„Wir haben einen autonomen Mähroboter für große Gelände entwickelt. Für unseren Rasenmäher liefert Precise Positioning gegenüber den Standard-GNSS-Lösungen deutlich bessere Ergebnisse, die zur Lösung zahlreicher roboterbezogener Probleme genutzt werden können.”

Joan Kangro, CEO Kingdom Technologies

KNOT – Sichere und geschützte eScooter-Plattform

Sichere und geschützte eScooter-Plattform
Logo von KNOT

„Mit Precise Positioning kann KNOT Scooter eine feste und virtuelle Parkinfrastruktur für die eScooter bereitstellen und die Sicherheit der Benutzer verbessern, was das Scootersharing revolutionieren wird.”

Polina Mikhaylova, Mitgründerin KNOT

Level Five Supplies – Autonome Lieferroboter

Autonome Lieferroboter
Level Five Supplies

„Die Precise-Positioning-Technologie ist eine überzeugende Ergänzung unserer Entwicklungsarbeit an Robotern und könnte auch unseren Ansatz in Bezug auf autonome Lieferrobotern verändern.”

Alex Lawrence-Berkeley, CEO Level Five Supplies

PANTOhealth – Vorausschauende Wartung von Eisenbahninfrastruktur

PANTOhealth – Vorausschauende Wartung von Eisenbahninfrastruktur
Logo von PANTOhealth

„Ohne die Möglichkeit, den Einbauort einer defekten Infrastrukturkomponente genau zu bestimmen, kann der Instandhaltungsdienstleister nicht feststellen, wo eine Reparatur durchgeführt werden muss. Somit ist eine vorausschauende Wartung von Zügen und Eisenbahninfrastrukturen ohne ein geeignetes präzises System zur Positionsbestimmung nicht möglich.”

Morteza Nokhodian, CTO, PANTOhealth

Smartmoov – Besseres Fahrverhalten und mehr Straßensicherheit mit KI

Besseres Fahrverhalten und mehr Straßensicherheit mit KI
Logo von Smartmoov
„Dank Precise Positioning können wir Fahrschülerinnen und Fahrschülern genauere und zuverlässigere Auswertungen über ihr Fahrverhalten zur Verfügung stellen. Smartmoov wird auch zukünftig daran arbeiten, die Fahrausbildung völlig neu zu gestalten, um Europas Straßen sicherer zu machen.”

Stephane Pau, CEO Smartmoov

SolarCleano – Autonome Reinigungsroboter für Solarpanele

Autonome Reinigungsroboter für Solarpanele
Logo von SolarCleano

„Präzision ist für SolarCleano in vielerlei Hinsicht entscheidend: Es kann z.B. passieren, dass die Roboter vom Panel herunterfallen, wenn sie sich nicht präzise bewegen. Unsere Roboter müssen sehr dicht an den Rand heranfahren, um die Panelunterseite zu reinigen – das geht nur mit Precise Positioning.”

Christophe Timmermans, CEO SolarCleano

ZEUS Scooters – Sichere und stabile E-Scooter-Fahren mit GNSS-Technologie

Sichere und stabile E-Scooter-Fahren mit GNSS-Technologie
Logo von ZEUS Scooters
„Eine akkurate Positionsbestimmung ist eine Herausforderung im Bereich der Mikromobilität. Mit Precise Positioning – einer Technologie, die eine Positionierung  mit einer Genauigkeit von bis zu 10 cm ermöglicht – stellt ZEUS sicher, dass seine Scooter problemlos und sicher abgestellt und wiedergefunden werden können.”

David O’Reilly, CCO ZEUS Scooters

Wir sind für sie da!

Sie möchten wissen, wie Sie Precise Positioning nutzen können? Mailen Sie uns gerne – unsere IoT-Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Oder nutzen Sie das Kontaktformular für mehr Informationen.

Bitte eine Option wählen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte Ihre E-Mail korrekt eingeben.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte per Checkbox bestätigen.
* Pflichtfelder
  • E-Mail
  • Feedback

E-Mail schreiben

Unsere IoT Experten beantworten Ihre Fragen im Handumdrehen.

E-Mail schreiben

Großer Downloadbereich

Profitieren Sie von unserer umfangreichen Sammlung an Whitepaper und Reports.

Zu Downloads

Kostenloser Demo Account

Testen Sie kostenlos eine Demo unserer IoT Plattform "Cloud of Things".

Jetzt kostenlos testen