Erhöhen Sie Ihre Umschlagseffizienz

Erhöhen Sie Ihre Transporteffizienz und werden Sie Logistikbeschleuniger

Smart Delivery: Warte- und Liegezeiten verkürzen

Ein Knopfdruck auf einen smarten Button genügt und Ersatzteile am Fließband werden ohne Verzögerung nachbestellt, Paletten und volle Container oder fertige Produkte abgeholt und technische Störungen gemeldet. Und dank digitalen Türöffnern Wartezeiten an der Rampe vermeiden.

Asset Monitoring: Fehlerfreie Frachtpapiere

Alle Produktinformationen auf einen Blick statt Papieretiketten entziffern: 
Auf ihrem Lieferweg werden Paletten, Container und Transportboxen regelmäßig mit neuen Frachtpapieren versehen. Diese gehen allerdings oft verloren, werden beschädigt oder falsch angebracht. Mit einem digitalen Frachtpapier haben Logistiker in Echtzeit einen Überblick über alle Produktinformationen und mögliche Beschädigungen.


 

So profitieren Sie von einer digitalisierten Lieferkette

Sofort starten

Sofort beginnen: Viele IoT-Lösungen können direkt umgesetzt und einfach in bestehende Prozesse integriert werden.

Ressourcen schonen

Ressourcen schonen: Sie sparen Papier-Etiketten und vermeiden Fehler, wenn Sie auf digitale Lieferdaten setzen.

Einfacher Zutritt

Einfacher Zutritt: Mit einem digitalen Schlüssel sparen Sie Wartezeiten an der Rampe ein und können Berechtigungen online verwalten.

Geringere Wartezeiten

Prozesse beschleunigen: Auf Knopfdruck Materialien nachbestellen, Waren zügig abholen lassen und technische Störungen melden.

Fehler reduzieren

Fehler reduzieren: Statt unlesbarer oder falsch geklebter Frachtbriefe, sehen Sie alle Lieferinformationen digital auf einen Blick.

Geringere Wartezeiten

Prozesse beschleunigen: Auf Knopfdruck Materialien nachbestellen, Waren zügig abholen lassen und technische Störungen melden.

Fehler reduzieren

Fehler reduzieren: Statt unlesbarer oder falsch geklebter Frachtbriefe, sehen Sie alle Lieferinformationen digital auf einen Blick.


 

So beschleunigen wir die Lieferprozesse unserer Kunden

Referenzkunde GC-Gruppe

Smart In-Car-Delivery: GC-Gruppe

Die GC-Gruppe, Fachgroßhandel für die gesamte Haustechnik, nutzt den digitalen Schlüssel, um nachts Werkzeug in die Fahrzeuge ihrer Fachhandwerkskunden zu liefern. Zugänge lassen sich individuell vergeben und kurzfristig aufheben. Mit In-Car-Delivery sparen Handwerker Zeit und Geld. Die Lieferung direkt in das Monteurfahrzeug entlastet das Fachhandwerk und beschleunigt die Logistik des Betriebs.

Referenzkunde Krones

Smart Delivery: Krones AG

Der bayerische Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie nutzt an seinen Abholstellen smarte Buttons. Sobald ein Ersatzteil fertig produziert ist, genügt ein Knopfdruck und die Logistikabteilung wird automatisch benachrichtigt. Das reduziert Warte- und Liegezeiten und beschleunigt die Prozesse in der Lieferkette.


 

E-Book: Mehr Erfolg mit Smart Logistics

wimmelbild-mobile

Deutsche Unternehmen erfolgreich im globalen Wettbewerb

Prozesse beschleunigen, Fehler minimieren und im globalen Wettbewerb überzeugen: 
Wie sechs deutsche Unternehmen erfolgreich die Stationen ihrer Transportwege digitalisieren erfahren Sie in unserem kostenlosen E-Book.
 

wimmelbild-mobile

Deutsche Unternehmen erfolgreich im globalen Wettbewerb

Prozesse beschleunigen, Fehler minimieren und im globalen Wettbewerb überzeugen: 
Wie sechs deutsche Unternehmen erfolgreich die Stationen ihrer Transportwege digitalisieren erfahren Sie in unserem kostenlosen E-Book.
 


 

Online-Seminar: Vertrauenswürdiger Datenaustausch in der Supply Chain

In Zusammenarbeit mit der Bundesvereinigung Logistik (BVL)

Die Digitalisierung birgt großes Potenzial für die Transportlogistik. Wartezeiten an der Rampe, Leerfahrten oder Suchkosten lassen sich vermeiden, wenn alle Beteiligten einen einheitlichen Informationsstand haben. Voraussetzung dafür ist eine aktuelle und für alle verfügbare Datenbasis. Der Einstieg in eine vernetzte Welt ist einfacher als Sie denken. In diesem Online-Seminar zeigen wir Ihnen, welche Potentiale in der vernetzten Lieferkette stecken und wie Sie diese für Ihr Unternehmen nutzen können.

An wen richtet sich das Online-Seminar?

  • Supply-Chain-Manager: Warenströme unternehmensübergreifend managen
  • Full-Service-Logistik Unternehmen: Logistikdienstleister für Abholung, Zustellung und Transport
  • Manager für Intralogistik: Analyse, Optimierung und Umsetzung neuer Maßnahmen

Was erfahren Sie in diesem Online-Seminar?

  • Konkrete Ansatzpunkte für die Transformation von der analogen zur vernetzten digitalen Welt
  • Grundlagen für einen sicheren und vertrauenswürdigen Datenaustausch zwischen allen Beteiligten einer Supply Chain
  • Entscheidungen optimieren auf Grundlage von Datenaufbereitung und -analyse mit KI-Unterstützung
  • Demo einer offenen Plattform für einen einfachen Einstieg in die digitale Welt – auch ohne technisches Fachwissen


 

BVL-Studie: Profi-Tipps gegen Fahrermangel

Wie beeinflusst der Fahrermangel Ihre Logistikprozesse? Verzögerungen innerhalb der Lieferkette, steigende Frachtraten oder regelmäßig stornierte Aufträge sind häufige Folgen für Logistiker.

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) und T-Systems haben untersucht, ob und wie die Digitalisierung die Effizienz des Fahrereinsatzes steigern kann und somit dem Fahrermangel entgegen wirkt. Dazu wurden rund 400 Führungskräfte aus Industrie, Handel und Logistik befragt und digitale Projekte aus den Transportbereichen Schnittstelle, Verkehrswirtschaft und New Work analysiert.
 

BVL-Studie: Profi-Tipps gegen Fahrermangel
BVL-Studie: Profi-Tipps gegen Fahrermangel

Wie beeinflusst der Fahrermangel Ihre Logistikprozesse? Verzögerungen innerhalb der Lieferkette, steigende Frachtraten oder regelmäßig stornierte Aufträge sind häufige Folgen für Logistiker.

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) und T-Systems haben untersucht, ob und wie die Digitalisierung die Effizienz des Fahrereinsatzes steigern kann und somit dem Fahrermangel entgegen wirkt. Dazu wurden rund 400 Führungskräfte aus Industrie, Handel und Logistik befragt und digitale Projekte aus den Transportbereichen Schnittstelle, Verkehrswirtschaft und New Work analysiert.
 

  • E-Mail
  • Feedback

E-Mail schreiben

Unsere IoT Experten beantworten Ihre Fragen im Handumdrehen.

E-Mail schreiben

Großer Downloadbereich

Profitieren Sie von unserer umfangreichen Sammlung an Whitepaper und Reports.

Zu Downloads

Kostenloser Demo Account

Testen Sie kostenlos eine Demo unserer IoT Plattform "Cloud of Things".

Jetzt kostenlos testen