E-Book Smart Building: Das intelligente Gebäude

Wie wird mein Gebäude energieeffizienter? Wie vernetze ich die technischen Anlagen im Gebäude am effektivsten? Wie schaffe ich einen Mehrwert für Besitzer, Betreiber, Benutzer und Bewohner? Und wie komme ich an die benötigten Daten? Unser E-Book Smart Building gibt Antworten – mit vielen Use Cases und Referenzen aus der Praxis.

E-Book Smart Building: Das intelligente Gebäude
  • Digitalisierungstrends der Branche:
    Gebäudemanagement-Systeme werden zunehmend digital das Bewusstsein für eine effiziente Raumnutzung wächst, es gibt immer mehr einheitliche Industriestandards und die Nachfrage nach energieeffizienten Systemen steigt. Marktforschern zufolge wird der globale Smart-Building-Markt jährlich um etwa zehn Prozent wachsen.
  • Die wichtigsten Handlungsfelder:
    Wie sich Bestandsgebäude ohne ausufernde Installationskosten digitalisieren lassen, mit welchen Technologien Facility Manager Raumnutzung, Luftqualität oder Energieverbrauch steuern können und warum Smart Meter das digitale Herzstück des Energiemanagements in Gebäuden sind.

  • Best Practices:
    Der Gebäudedienstleister ISS, der Lichtwerbespezialist Lichtwart, der Logistikdienstleister Rhenus und der Maschinenbauer Ziehl-Abegg zeigen, wie sich Gebäude mithilfe von IoT-Technologie intelligent steuern lassen.

E-Book Smart Building: Das intelligente Gebäude
  • Digitalisierungstrends der Branche:
    Gebäudemanagement-Systeme werden zunehmend digital das Bewusstsein für eine effiziente Raumnutzung wächst, es gibt immer mehr einheitliche Industriestandards und die Nachfrage nach energieeffizienten Systemen steigt. Marktforschern zufolge wird der globale Smart-Building-Markt jährlich um etwa zehn Prozent wachsen.
  • Die wichtigsten Handlungsfelder:
    Wie sich Bestandsgebäude ohne ausufernde Installationskosten digitalisieren lassen, mit welchen Technologien Facility Manager Raumnutzung, Luftqualität oder Energieverbrauch steuern können und warum Smart Meter das digitale Herzstück des Energiemanagements in Gebäuden sind.

  • Best Practices:
    Der Gebäudedienstleister ISS, der Lichtwerbespezialist Lichtwart, der Logistikdienstleister Rhenus und der Maschinenbauer Ziehl-Abegg zeigen, wie sich Gebäude mithilfe von IoT-Technologie intelligent steuern lassen.

Nur noch ein kurzer Schritt zum Download

Bitte eine Option wählen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte Ihre E-Mail korrekt eingeben.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte per Checkbox bestätigen.
* Pflichtfelder
  • E-Mail
  • Feedback

E-Mail schreiben

Unsere IoT Experten beantworten Ihre Fragen im Handumdrehen.

E-Mail schreiben

Großer Downloadbereich

Profitieren Sie von unserer umfangreichen Sammlung an Whitepaper und Reports.

Zu Downloads